Gezeichnete Stadt. Arbeiten auf Papier von 1945 bis heute

    Gezeichnete Stadt. Arbeiten auf Papier von 1945 bis heute
    14.08.2020 bis 04.01.2021 | Berlin
    Die Berlinische Galerie verfügt über eine der größten und wichtigsten Kunstsammlungen zur Stadt Berlin. Eine besondere Auswahl wird nun ab dem 14. August teilweise erstmals präsentiert. Die Faszination internationaler Künstler*innen für die moderne Großstadt ist in der Kunst, die seit 1945 in Berlin entsteht, stets lebendig und gegenwärtig und soll in dieser Ausstellung anhand von großen, mittleren und kleinformatigen Zeichnungen genauer beleuchtet werden.
     

     

    mehr lesen: Hier gehts direkt zur Ausstellung

Die Faszination internationaler Künstler und Künstlerinnen für die Großstadt Berlin, die mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs entsteht, ist lebendig und gegenwärtig. Anhand von Arbeiten auf Papier lädt dieser Band den Betrachter ein, die im doppelten Sinne ...

Hardcover

39,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel