Jussuf Abbo

    Jussuf Abbo
    07.11.2019 bis 20.01.2020 | Berlin Dahlem

    Im Berlin der Goldenen Zwanziger faszinierte der palästinische Bildhauer Jussuf Abbo mit seinen expressiven Arbeiten und beteiligte sich aktiv an der progressiven künstlerischen Bewegung seiner Zeit. Während der NS-Dikatur flieht Abbo nach London, wo er jedoch nicht an seinen künstlerischen Erfolg anknüpfen kann.

     

     

    mehr lesen: Hier gehts direkt zur Ausstellung

Der jüdische Bildhauer Jussuf Abbo (1888–1953) begeisterte das Berlin der Goldenen Zwanziger. Seine sensibel modellierten Frauenköpfe und expressiven Papierarbeiten des weiblichen Körpers fielen auf. Maßgebliche Galeristen der Moderne wie Paul Cassirer und Rudolf ...

Hardcover

38,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel