Marcel van Eeden

    Marcel van Eeden
    30.11.2019 bis 08.03.2020 | Karlsruhe

    Der niederländische Künstler Marcel van Eeden (geb. 1965) entwirft mit seinem "Karlsruhe Sketchbook" eine grandios düstere Graphic Novel. Inspiriert ist sie von Hans Baldung Griens (1484/85–1545) bedeutendem "Karlsruher Skizzenbuch" und Werken des Künstlers und ehemaligen Karlsruher-Kunsthalle-Direktors Hans Thoma. In einer Serie von 25 tiefschwarzen Zeichnungen erschafft er ein Szenario, in dem die 350 Jahre auseinanderliegenden Biografien Baldung Griens und Thomas‘ durch die Verbindung künstlerischer Fiktion und historischer Ereignisse, etwa des Ersten Weltkriegs, miteinander verschmelzen. Herauskommt ein rätselhaft kluges, teils auch amüsantes Werk von enormer Sogwirkung.

    mehr lesen: Hier gehts direkt zur Ausstellung

Der niederländische Künstler Marcel van Eeden (geb. 1965) entwirft in seinem "Karlsruhe Sketchbook" eine grandios düstere Graphic Novel. Inspiriert ist sie von Hans Baldung Griens (1484/85–1545) bedeutendem "Karlsruher Skizzenbuch" und Werken des Künstlers und ...

Hardcover

20,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel