Christian Schad created what were probably the world’s first artistic photograms and abstract photographs. The third volume of his catalogue raisonné is dedicated to his so-called ‘Schadographs’.

Hardcover

88,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ewald Mataré (1887-1965) gehört zu den bedeutendsten Bildhauern seiner Generation in Deutschland. Mit dem Ziel Malerei zu studieren, besuchte er zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Kunsthochschule in Berlin. Erst Anfang der 1920er-Jahre fand er zur Plastik, seine Arbeiten zeichneten ...

Buch

88,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Christian Schad (1894–1982) schuf die wohl ersten künstlerischen Fotogramme und abstrakten Fotografien. Seinen „Schadographien“ ist der dritte Band des von der Christian- Schad-Stiftung Aschaffenburg (CSSA) herausgegebenen Werkverzeichnisses gewidmet.

Hardcover

88,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Heinrich Maria Davringhausen (1894-1970) zählt zu den Wegbereitern des Magischen Realismus und der Neuen Sachlichkeit. Im Berlin und München der 20er Jahre gilt er als eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten, als ein eleganter...

Hardcover

88,00 € *

leider nicht mehr lieferbar

Auf den Merkzettel

Das Werk Christian Schads (1894–1982) ist geprägt durch künstlerisches Experimentieren, eine permanente Auseinandersetzung mit wechselnden Stilen und einem rastlosen Leben, das von diversen Auslandsaufenthalten begleitet wird...

Hardcover

88,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Christian Schad (1894–1982) is considered one of the most important representatives of Neue Sachlichkeit (New Objectivity). Sometimes realistic to the point of exaggeration, his famous portraits mirror society in the “Golden Twenties”...

Hardcover

88,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Hardcover

74,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Hardcover

74,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Hardcover

74,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Christian Schad (1894–1982) was one of the protagonists of the New Objectivity movement. His realistic portraits of the 1920s to 1940s are world famous and highly influential to this day.

Hardcover

78,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9