Unser Zuhause hat uns von klein auf geprägt. Es ist der Ort, an dem unsere Liebsten sind, wo wir uns wohlfühlen, wohin wir uns ins Private zurückziehen können oder auch arbeiten. Das Zuhause kann unser Refugium sein oder aber ein Ort, an dem wir Bedrohung, Leid und Not ...

Hardcover

30,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Das qualitätvolle, überaus eigenständige Schaffen Louise Röslers (1907–1993) zählt zu den bemerkenswerten Positionen der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts, die es noch zu entdecken gilt. Der vorliegende Band begleitet und ergänzt die Retrospektive der ...

Hardcover

34,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Seit den frühen 1960er-Jahren erwarb Heinz-Günter Prager Werke anderer Kunstschaffender. So ist eine beeindruckende Sammlung an Papierarbeiten von Zeitgenossen wie unter anderem Joseph Beuys, Gerhard Richter und Sigmar Polke entstanden. Diese Generation suchte nach neuen Standpunkten ...

Softcover

38,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Felicitas Lensing-Hebben (1951–2022) verstand sich als Bildhauerin, doch war das plastische Formen mit Ton nur eine Ausdrucksform ihrer schier unerschöpflichen Gestaltungskraft. Sie experimentierte mit Pigmenten und Texturen, erkundete ungewöhnliche Materialien wie Jute oder ...

Hardcover

34,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Zum ersten Mal wird die hochkarätige Firmensammlung des renomierten Unternehmers Haniel im musealen Kontext des Duisburger Museums Küppersmühle einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dem Schwerpunkt Informel und seinem Umfeld sowie Werken abstrakter Kunst unserer Zeit ...

Hardcover

35,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Die Ausstellung „So viel Anfang!“ widmet sich Künstlerinnen der Moderne in Deutschland und ihrem späten, nach 1945 entstandenen Werk, dessen Entwicklung in den 1920er-Jahren ansetzt. Dazu gehören beispielsweise Ella Bergmann-Michel, Hannah Höch, Ida Kerkovius, ...

Hardcover

35,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ewald Mataré (1887–1965) gehört zu den bedeutendsten Bildhauern seiner Generation in Deutschland. Mit dem Ziel Malerei zu studieren, besuchte er zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Kunsthochschule in Berlin. Erst Anfang der 1920er-Jahre fand er zur Plastik, seine Arbeiten ...

Hardcover

88,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Sigrid Kopfermann (1923–2011) gehört zu den bedeutenden deutschen Malerinnen in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Nach einem Studium an der Hochschule für Kunsterziehung in Berlin bei Willy Jaeckel und Bernhard Dörries entfernte sie sich immer mehr von der ...

Softcover

28,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Er fasziniert, er empört, er erregt und er inspiriert: der Akt. Er ist eines der ältesten und faszinierendsten Motive in der Kunst. Der unbekleidete Körper bietet geradezu unerschöpfliche Möglichkeiten, die Sicht des Menschen auf sich selbst, seine Ideale, Ängste ...

Softcover

39,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Klare Linien, geometrische Formen und kontrastreiche Farben – wie kaum ein anderer Künstler seiner Zeit entwickelte Günter Fruhtrunk (1923–1982) mit großer Präzision und faszinierender Beharrlichkeit eine höchst eigenständige abstrakte Bildsprache, die ...

Hardcover

34,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Reinhold Nägele (1884–1972) war 1923 einer der Mitbegründer der Stuttgarter Secession (der späteren Stuttgarter Neuen Sezession) und deren stellvertretender Leiter. Er fand als ausgebildeter Dekorationsmaler früh zu einem unverkennbaren Stil, bei dem er sich mit ...

Hardcover

64,00 € *

leider nicht mehr lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

Heinz Kreutz (1923–2016) gehörte zu den ersten wichtigen Malern des deutschen Informel. Seine abstrakten Gemälde bildeten 1952 einen Anfangspunkt für die Neuausrichtung der deutschen Kunst nach dem Zweiten Weltkrieg. Kreutz’ OEuvre, das sich über sieben ...

Softcover

30,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Wer war Mario Stahl? – Das Schicksal des jungen Mannes, der aufgrund seiner mütterlichen jüdischen Vorfahren vor dem Nazi-Regime in Deutschland flieht, berührt die Autorin Ulrike Sheldon. Sie begibt sich auf Spurensuche und findet einen hochbegabten Zeichner und Fotografen, ...

Hardcover

32,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Kein anderes Bundesland beheimatet so viele der wichtigsten Arbeiten und Aktionen von Joseph Beuys (1921–1986) wie Hessen mit den Standorten Kassel, Frankfurt, Darmstadt und weiteren. In diesem Band werden sie erstmals umfassend von Kurator:innen, Sammler:innen, Künstler:innen, ...

Hardcover

36,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Der belgische Künstler James Ensor (1860-1949) zählt zu den Wegbereitern der Moderne und übt mit den bekannten expressiven Maskenmotiven bis heute eine große Anziehungskraft aus. In Ensors Heimatstadt Ostende an der Nordseeküste ist in den letzten 20 Jahren eine ...

Softcover

26,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Jan Kolata (* 1949) zählt zu den Kunstschaffenden, die unentwegt in dem Medium Malerei experimentieren. Im Museum Ratingen zeigt er eine Auswahl aus seinem Œuvre mit einem Fokus auf den letzten zehn Jahren. Die großformatige Malerei zieht den Betrachter unmittelbar in den Bann ...

Softcover

24,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

In ihrer Lebendigkeit, ihrer Qualität und ihrem europäischen Anspruch dürfte die Sammlung Peter C. Ruppert international einzigartig sein. Unbekümmert um den Zeitgeist, bietet sie einer Kunst eine Plattform, die sich nach Vorläufern in Bauhaus und Konstruktivismus vor ...

Hardcover

45,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Die Suche nach den Spuren Pitt Müllers (1905–1975) beginnt im Jahre 2010 mit einem Monogramm an einem Treppenabgang in seiner heute noch nahezu unveränderten Wirkungsstätte, dem Eschenhof in Vilich (Bonn). Anekdoten nachbarlicher Zeitzeugen der Kunstschule Pitt Müller ...

Hardcover

29,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

„Was wäre Beuys […] ohne die Medien gewesen?“, fragte Petra Kipphoff in ihrem am 31. Januar 1986 in der Wochenzeitung Die Zeit erschienen Nachruf auf den vielleicht bedeutendsten Künstler der deutschen Nachkriegsavantgarde. In der Tat hatte Beuys seit den ...

Softcover

98,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Landschaften mit weißem Horizont, dunkle Wälder, in denen das Unbekannte lauert, Flora und Fauna, eine Pflanzenwelt aus Blumen, Blättern und Baumwesen, schlangenköpfige Figuren, die zu Nashörnern oder Pferden werden – der künstlerische Kosmos von Max Ernst ...

Hardcover

35,00 € *

leider nicht mehr lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5