Reisen. Entdecken. Sammeln. Kunst aus der Michaela Riese Stiftung

    Reisen. Entdecken. Sammeln. Kunst aus der Michaela Riese Stiftung
    22.02.2020 bis 03.05.2020 | Regensburg

    Anlässlich des 20. Todestags der Journalistin Michaela Riese, zeigt das Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg  Kunstwerke aus ihrer Sammlung, die sie zusammen mit ihrem Mann Hans-Peter Riese über 30 Jahre hinweg zusammengetragen hat. Etwa 270 Werke tschechischer und russischer, aber auch deutscher und polnischer KünstlerInnen aus dem Bereich der konkreten Kunst sind vertreten.

    mehr lesen: Hier gehts direkt zur Ausstellung

Die Kunst, die Hans-Peter Riese seit den 1960er Jahren in den kommunistischen Staaten Mittel- und Osteuropas entdeckt hat, ist heute im Kunstforum Ostdeutsche Galerie in Regensburg zu sehen. Häufig arbeitete der Journalist auf seinen Reisen für die FAZ auch mit Barbara Klemm zusammen, ...

Hardcover

19,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel