cameron clayborn. nothing left to be

    cameron clayborn. nothing left to be
    15.09.2022 bis 22.01.2023 | Berlin

    cameron clayborn (*1992, lebt in New Haven, CT, US) arbeitet mit Materialien wie Papier, Gipsdeckenfarbe oder Dämmmaterial aus recycelter Kleidung. clayborns künstlerische Praxis umfasst neben Skulptur auch Zeichnung und Performance. Aufgrund ihrer Präsenz und ihrer Beschaffenheit zeichnen sich clayborns Arbeiten durch ein Wechselspiel aus Distanz und Nähe, Massivität und Zerbrechlichkeit, Körperhaftigkeit und Abstraktion aus. 2021 wurde clayborn mit dem Baloise Kunst-Preis ausgezeichnet.

    mehr lesen: Hier gehts zur Ausstellung

cameron clayborn (*1992, lebt in New Haven, CT, US) arbeitet mit Materialien wie Papier, Gipsdeckenfarbe oder Dämmmaterial aus recycelter Kleidung. clayborns künstlerische Praxis umfasst neben Skulptur auch Zeichnung und Performance. Aufgrund ihrer Präsenz und ihrer ...

Hardcover

18,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel