Dülberg meets Wagner

Theatererkundungen #1

  • herausgegeben von Peter W. Marx
  • 64 Seiten
  • mit 59 farbigen Abbildungen
  • 22,5 x 20,0 cm
  • Buch
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.05.2013
  • ISBN 978-3-86832-161-6


Beschreibung

Mit den TheaterErkundungen, einer neu konzipierten Schriftenreihe, gibt die Theaterwissenschaftliche Sammlung der Universität zu Köln erstmals gezielt Einblicke in ihre umfangreichen Bestände. Jede Ausgabe widmet sich einem eigenen Themenschwerpunkt und liefert so neue Erkenntnisse zu den unterschiedlichsten Aspekten der Theaterwelt. Der erste Band präsentiert die außergewöhnlichen Bühnenbilder des Künstlers Ewald Dülberg (1888–1933), seinerzeit Mitglied der Darmstädter Sezession und Künstlerischer Beirat an der legendären Kroll-Oper in Berlin. Im Bestand der Sammlung befinden sich über 100 seiner Theaterentwürfe, darunter allein 29 Bühnenbilder zu den Opern Richard Wagners. Diese einzigartigen Skizzen beeindrucken mit ihrem klaren und abstrakten Aufbau und setzten weithin Maßstäbe für ein modernes Verständnis der Oper.

The newly conceived series of publications TheaterErkundungen provides the first-ever carefully selected insights into the extensive holdings of the Theaterwissenschaftliche Sammlung of the University of Cologne. Each issue is dedicated to a particular subject area. The first issue presents the magnificent stage designs of the artist Ewald Dülberg (1888–1933), who was a member of the Darmstadt Secession and artistic advisory council at the Kroll-Opera in Berlin. These unique sketches impress the viewer with their clear and abstract compositions, and in many respects constitute benchmarks for a modern understanding of opera.

Buch

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel