Aktuelle Ausstellungen


Das Kunstmuseum Stuttgart im Nationalsozialismus. Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst

Das Kunstmuseum Stuttgart im Nationalsozialismus. Der Traum vom Museum »schwäbischer« Kunst
01.02.2020 bis 01.11.2020 | Stuttgart

In dieser Ausstellung beschäftigt sich das Kunstmuseum Stuttgart mit seiner eigenen Entstehungsgeschichte während der Zeit des dritten Reichs.

mehr lesen

Karl Hagemeister »...das Licht, das ewig wechselt.« Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus

Karl Hagemeister »...das Licht, das ewig wechselt.« Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus
08.02.2020 bis 06.09.2020 | Potsdam

Das Potsdam Museum widmet dem deutschen Impressionisten Karl Hagemeister eine  umfassende restrospektive Ausstellung.

mehr lesen

Georg Philipp Wörlen - Retrospektive

Georg Philipp Wörlen - Retrospektive
14.03.2020 bis 04.10.2020 | Passau

Zum 30. Geburtstag des MMK Passau widmet das Museum Georg Philipp Wörlen, dem Vater des Museumsgründers Hanns Egon Wörlen, eine große Retrospektive.

mehr lesen

Max Jacoby

Max Jacoby
21.03.2020 bis 06.09.2020 | Koblenz

Das Landesmuseum Koblenz zeigt in Kooperation mit dem Stadtarchiv eine umfangreiche Ausstellung aus dem Nachlass des Fotografen Max Jacoby.

mehr lesen

„Zu wenig Parfüm, zu viel Pfütze." Hans Baluschek zum 150. Geburtstag

„Zu wenig Parfüm, zu viel Pfütze." Hans Baluschek zum 150. Geburtstag
21.04.2020 bis 27.09.2020 | Berlin

Zum 150. Geburtstag des Künstlers zeigt die Ausstellung im Bröhan-Museum nun einen umfassenden Überblick seines Werkes.

mehr lesen

Vorsicht Glas! Hinterglasmalerei von August Macke bis heute

Vorsicht Glas! Hinterglasmalerei von August Macke bis heute
23.05.2020 bis 30.08.2020 | Neuss

Das Clemens Sels Museum in Neuss zeigt Hinterglaskunst von 1945 bis heute und lässt sie mit der eigenen Sammlung und der speziellen Architektur des Museums in den Dialog treten.

mehr lesen

Constanze Vogt. pausen

Constanze Vogt. pausen
30.05.2020 bis 06.09.2020 | Reutlingen

Das Kunstmeuseum Reutlingen zeigt die abstrakten, bizarren, fragilen und teils voluminösenWerke von Constanze Vogt , der 17. Stipendiatin der HAP-Grieshaber-Stiftung.

mehr lesen

Gezeichnete Stadt. Arbeiten auf Papier von 1945 bis heute

Gezeichnete Stadt. Arbeiten auf Papier von 1945 bis heute
14.08.2020 bis 04.01.2021 | Berlin

Die Berlinische Galerie verfügt über eine der größten und wichtigsten Kunstsammlungen zur Stadt Berlin. Eine besondere Auswahl wird nun ab dem 14. August teilweise erstmals präsentiert.

mehr lesen