Aktuelle Ausstellungen


Remix. Die Sammlung

Remix. Die Sammlung
06.06.2020 bis 30.11.-1 | Bremen

Unter dem Titel „Remix 2020. Die Sammlung neu sehen“ präsentiert die Kunsthalle Bremen die Sammlung nach fast zehn Jahren grundlegend neu.

mehr lesen

Impressionismus. Deutsch-französische Begegnungen

Impressionismus. Deutsch-französische Begegnungen
29.10.2021 bis 31.12.2023 | Hamburg

Mit einer Neupräsentation ihres umfangreichen Bestands an deutscher und französischer Malerei des Impressionismus spürt die Hamburger Kunsthalle den wechselseitigen Beziehungen von Frankreich und Deutschland nach.

mehr lesen

Andreas Jorns. Inseljugend

Andreas Jorns. Inseljugend
12.12.2021 bis 27.11.2022 | Alkersum/Föhr

Wie lebt es sich auf einer nordfriesischen Insel, wenn man jung ist? Fotograf Andreas Jorns stellt sich für in seiner Ausstellung "Inseljugend" genau diese Frage.

mehr lesen

Wert und Wandel der Korallen. Christine und Margaret Wertheim

Wert und Wandel der Korallen. Christine und Margaret Wertheim
29.01.2022 bis 26.06.2022 | Baden-Baden

Die Schwester-Künstlerinnen Margaret und Christine Wertheim finden sich mit dem Verlust  des Korallensterbens nicht kampflos ab, sondern begegnen ihm mit der traditionellen handarbeitlichen Technik des Häkelns.

mehr lesen

Modebilder – Kunstkleider. Fotografie, Malerei und Mode 1900 bis heute

Modebilder – Kunstkleider. Fotografie, Malerei und Mode 1900 bis heute
18.02.2022 bis 30.05.2022 | Berlin

Neben zahlreicher Modefotografien quer durch das 20. Jahrhundert sprechen ebenso viele Gemälde und Zeichnungen von der Rolle der Mode als Ausdrucks- und Repräsentationsmittel einer Zeit.

mehr lesen

Prager Skulpturen

Prager Skulpturen
27.02.2022 bis 29.05.2022 | Bremen

Prager (geb. 1944) ist ein Meister der geometrischen Verknappung und ein Systematiker der Bildhauerei.

mehr lesen

Franz Marc. Skulptur und Plastik

Franz Marc. Skulptur und Plastik
06.03.2022 bis 07.06.2022 | Halle

Die Kabinettausstellung im Museum Moritzburg zeigt das plastische Werk von Franz Marc und beleuchtet seine Bedeutung für das Schaffen des Künstlers.

mehr lesen

Anna Ancher – Sonne. Licht. Skagen. Anna Ancher – Sonne. Licht. Skagen.

Anna Ancher – Sonne. Licht. Skagen. Anna Ancher – Sonne. Licht. Skagen.
06.03.2022 bis 19.06.2022 | Alkersum/Föhr

Anna Ancher (1859−1935) ist in Dänemark eine der bekanntesten und beliebtesten Künstlerinnen des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. 

mehr lesen

E.W. Nay - Retrospektive

E.W. Nay - Retrospektive
25.03.2022 bis 07.08.2022 | Hamburg

Seine kraftvollen, farbintensiven Bilder gelten als Brücke zwischen der Kunst vor und nach dem Zweiten Weltkrieg, zwischen Expressionismus, Abstraktion und einer freien gestischen Malerei nach 1945: Ernst Wilhelm Nay (1902–1968).

mehr lesen

Janet Cardiff & George Bures Miller Wilhelm-Lehmbruck-Preisträger 2020 der Stadt Duisburg und des Landschaftsverbandes Rheinland

Janet Cardiff & George Bures Miller Wilhelm-Lehmbruck-Preisträger 2020 der Stadt Duisburg und des Landschaftsverbandes Rheinland
27.03.2022 bis 14.08.2022 | Duisburg

Für ihr innovatives Lebenswerk, wurden Janet Cardiff und George Bures Miller im Jahr 2020 mit dem Wilhelm-Lehmbruck-Preis der Stadt Duisburg und des Landschaftsverbandes Rheinland ausgezeichnet.

mehr lesen

  1. 1
  2. 2