• 96 Seiten
  • mit 60 farbigen und s/w Abb.
  • 12 x 18 cm
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.04.2024
  • ISBN 978-3-86832-792-2


Beschreibung

Kaum mehr vorstellbar, dass sein Werk für eine lange Zeit in Vergessenheit geraten war. Caspar David Friedrich (1774–1840) gilt heute unangefochten als der bedeutendste deutsche Künstler der Romantik. Gemälde wie Der Mönch am Meer, Kreidefelsen auf Rügen oder Wanderer über dem Nebelmeer sind zu Ikonen geworden. Das Buch stellt seine wichtigsten Werke vor und zeigt den unbekannten Caspar David Friedrich in Zeichnungen, Briefen und Gedichten. Es folgt den Pfaden seiner tief empfundenen Landschaftsmalerei auf Rügen, im Riesengebirge und im Harz sowie der wildromantischen Felslandschaft der Sächsischen Schweiz. Es gibt darüber hinaus Einblicke in Friedrichs Leben zwischen Greifswald, Kopenhagen und Dresden, es erzählt von der Persönlichkeit und den menschlichen Beziehungen dieses bis heute faszinierenden Künstlers.

Hardcover

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel