Sound and Silence. Der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart

Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Bonn, 2021

  • herausgegeben von Volker Adolphs, Stephan Berg
  • Beiträge von Volker Adolphs, Stephan Berg, Regine Elzenheimer, Michael Glasmeier
  • 260 Seiten
  • mit 173 farbigen und 32 s/w Abb.
  • 27,0 cm x 22,0 cm
  • Softcover
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 19.08.2020
  • ISBN 978-3-86832-582-9


Beschreibung

Wie kann die Stille in der Kunst der Gegenwart sichtbar und gar hörbar gemacht werden? Und welche Intention verfolgt die Kunst bei ihrem Versuch? Auf diese Fragen möchte der vorliegende Band antworten. Das Thema der Stille wird als mediale Reflexion in einem breiten Panorama von Installationen, Performances, Video, Filmen, Fotos und Zeichnungen auf unterschiedliche künstlerische Weise behandelt und so (be)greifbar gemacht. Das interdisziplinäre Projekt umfasst Werke von rund 50 internationalen Künstler*innen wie Marina Abramović, Jane Benson, Joseph Beuys, John Cage, Hanne Darboven, Jonathan Monk, Nam June Paik, Timm Ulrichs, Jorinde Voigt u.a.

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads


weitere Ansichten


Aktuelle Ausstellungen

Sound and Silence. Der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart

Sound and Silence. Der Klang der Stille in der Kunst der Gegenwart

Im Zuge des Beethoven Jubiläums zeigt das Kunstmuseum Bonn eine Ausstellung zu den Themen Stille und Schweigen im Feld der aktuellen Bildenden Kunst.

mehr lesen