Franz Marc. Skulptur und Plastik

Katalog zur Ausstellung im Franz Marc Museum, Kochel am See und Kunstmuseum Moritzburg Halle

  • herausgegeben von Thomas Bauer-Friedrich, Cathrin Klingsöhr-Leroy, Christian Philipsen
  • Beiträge von Thomas Bauer-Friedrich, Cathrin Klingsöhr-Leroy, Cornelia Blume, Annegret Hoberg, Felicia F. Leu
  • 96 Seiten
  • mit 47 farbigen und 2 s/w Abb.
  • 26,5 cm x 20,5 cm
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 16.11.2020
  • ISBN 978-3-86832-610-9


Beschreibung

Franz Marc ist einer der bedeutendsten expressionistischen Maler. Parallel zu seinem großen malerischen und grafischen Oeuvre hat der Künstler eine kleine, aber beeindruckende Werkgruppe aus sechzehn Plastiken und Skulpturen geschaffen, die besonders sein großes Interesse an Tierdarstellungen widerspiegelt. Seine bekannteste Plastik, Zwei Pferde, entsteht 1909, während er seinen ersten und wichtigsten theoretischen Text „Über das Tiermotiv in der Kunst“ schreibt. In diesem Band werden die Arbeiten aus Wachs, Marmor, Sandstein, Kalkstein und Bronze in großformatigen Abbildungen aus verschiedenen Perspektiven gezeigt und durch Texte zur Entstehung, Ästhetik und Sammlungsgeschichte ergänzt.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads


Aktuelle Ausstellungen

Franz Marc. Skulptur und Plastik

Franz Marc. Skulptur und Plastik

Die Kabinettausstellung im Museum Moritzburg zeigt das plastische Werk von Franz Marc und beleuchtet seine Bedeutung für das Schaffen des Künstlers.

mehr lesen

Franz Marc. Skulptur und Plastik

Franz Marc. Skulptur und Plastik

Die Ausstellung im Franz-Marc-Museum zeigt das plastische Werk von Franz Marc und beleuchtet seine Bedeutung für das Schaffen des Künstlers.

mehr lesen