ECHTZEIT. Die Kunst der Langsamkeit

REAL TIME The Art of Slowness

  • herausgegeben von Volker Adolphs, Stephan Berg
  • 172 Seiten
  • mit 172 farbigen und 77 s/w Abb.
  • 28,0 x 22,0 cm
  • Paperback
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 14.06.2016
  • ISBN 978-3-86832-325-2


Beschreibung

Die Zeit ist neben dem Raum die zentrale Koordinate menschlicher Existenz und dennoch ein ebenso rätselhaftes wie paradoxes Phänomen. Die objektive, normative Zeitmessung, die Universalzeit unterscheidet sich, wie wir alle wissen, oft von der individuellen Wahrnehmung des Zeitlichen, der (Er-)lebenszeit. Diese Differenz hat das Thema Zeit zu einer wichtigen künstlerischen Herausforderung werden lassen. Prägen Geschwindigkeit, Beschleunigung und Multitasking zunehmend unser Zeiterleben, so tendiert die aktuelle bildende Kunst eher zu Entwürfen der Langsamkeit und zum intensiven Zeitbewusstsein. Der Katalog gibt einen erhellenden Überblick über unser Zeitverständnis und präsentiert aktuelle Positionen als Spiegel vielfältiger Zeiterfahrungen.

Paperback

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel