Neue Alchemie

Kunst der Gegenwart nach Beuys

  • herausgegeben von LWL-Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Münster
  • 160 Seiten
  • 86 farbige und 33 s/w Abbildungen
  • 28,0 x 21,0 cm
  • Paperback
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.09.2010
  • ISBN 978-3-86832-038-1


Beschreibung

Die Publikation präsentiert elf vielbeachtete junge Positionen aktueller Kunst, die in der ästhetischen und inhaltlichen Tradition des künstlerischen Erbes von Joseph Beuys stehen und die von ihm eingeführten und inhaltlichen Kategorien für die Gegenwart aufgreifen und weiterdenken. Dazu zählt die Wahl von zumeist 'armen', also prekären, organischen und ephemeren Materialien ebenso wie ein spezifischer Umgang mit dem Raum, die auratische Aufladung der Objekte in Aktionen und Ritualen und die Thematisierung von Transformation und Prozess. Die ausgewählten Künstler stehen mit ihren Arbeiten oft erst seit einigen Jahren in der Öffentlichkeit, konnten aber bereits international ein hohes Maß an Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Kurztexte stellen Person und Arbeitsweise vor, während zahlreiche Abbildungen Einblicke in jüngste Werke bieten. Beteiligte Künstler: Karla Black, Katinka Bock, Björn Braun, Nina Canell, Aleana Egan, Myriam Holme, Sergej Jensen, Lone Haugaard Madsen, Lorenzo Pompa, Matthew Ronay, Michael Stumpf ,

Paperback

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel