Sabine Liebchen

  • herausgegeben von Johannes Stahl
  • 96 Seiten
  • 56 farbige und 7 s/w Abb.
  • Hardcover
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 04.12.2018
  • ISBN 978-3-86832-503-4


Beschreibung

Die großformatigen Rückenansichten modischer Frauen ziehen den Betrachter sofort in den Bann. Sabine Liebchen versteht es, in ihren Gemälden die Rolle der stets sich ändernden Frau im Bild offen zu halten, wie in einer begleitenden Erzählung, die nicht als Handlung auf einen entscheidenden Höhepunkt zustrebt, sondern in der Kontinuität dieser genauen und variantenreichen Beobachtung ihren Grund hat.

Large-format images of fashionably dressed women with their backs to the viewer. Sabine Liebchen keeps the constantly changing role of women in her paintings open – as though in a narrative, which does not strive for a decisive climax, but is instead based on highly precise observation. Through the care and diligence when dealing with the motif and the traditional openness of the figure viewed from behind, Liebchen leaves room for a broad range of interpretations.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads