Yoon-Hee

Katalog zur Ausstellung im Ludwigmuseum Koblenz 2022

  • herausgegeben von Beate Reifenscheid
  • Beiträge von Beate Reifenscheid, Philippe Cyroulnik, Jean Deloche, Sim Eunlog, Colette Garraud, Airyung Kim, Jinsang Yoo
  • 256 Seiten
  • mit 127 farbigen Abb.
  • 30,0 cm x 24,0 cm
  • Hardcover
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 10.08.2022
  • ISBN 978-3-86832-717-5


Beschreibung

Die koreanische Künstlerin Yoon-Hee (*1950) befasst sich thematisch mit der Skulptur, die sie vorzugsweise in historischen Denkmälern und der Natur verortet. Sie wählt dazu eine Ausdruckssprache, in der sie Momente des Bewegtseins, der verschiedenen Aggregatzustände und des Einfrierens visualisiert. Dabei entgrenzt sie die klassischen Vorstellungen und Methoden der Herstellung. Zu ihrem skulpturalen Werk entstand auch ein umfangreiches OEuvre an Tuschezeichnungen und Gemälden, in denen sie Prozesse abbildet, die sie auch in der Skulptur auslotet. In ihren großformatigen Zeichnungen empfindet der Betrachtende zudem ihre asiatischen Wurzeln: in der Reduktion auf Wesentliches. Der Katalog versteht sich als umfassende Werkschau.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads


Aktuelle Ausstellungen

Yoon-Hee

Yoon-Hee

Die Ausstellung über die Künstlerin Yoon-Hee im Ludwig Museum Koblenz ist ihre erste Museumspräsentation in Deutschland.

mehr lesen