• Beiträge von Hugo Borger, Heinz Dieter Köhler, Mario Kramp, Walter Mörchen, Christiane Vielhaber
  • 200 Seiten
  • mit ca. 150 farbigen und s/w Abbildungen
  • 24 x 30 cm
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.11.2023
  • ISBN 978-3-86832-757-1


Beschreibung

Zum 101. Geburtstag des Kölner Malers Raffael Becker (1922-2013) ist es an der Zeit, einen frischen Blick auf sein facettenreiches Oeuvre zu werfen. Kaum ein Maler hat sich wohl mit so viel Witz und Liebe zum Detail dem Kölner Leben von der unmittelbaren Nachkriegszeit bis ins frühe 21. Jahrhundert gewidmet. Egal ob Dom, Karneval, Südkurve oder Veedelskneipe, ob Kunstmäzen, Sportidol oder die Nachbarin von neben an - bei Raffael Becker findet all das seinen Weg auf farbenfrohe Bildtafeln, geadelt mit Blattgold im Stile mittelalterlicher Ikonenmalerei, aber inszeniert im Repertoire der künstlerischen Moderne. Begleitet werden diese gemalten Erlebnisse von originellen Geschichten des Künstlers, die auch als Audiodateien über QR-Codes angehört werden können. Die einzigartige Zeitreise durch die Kölner Zeitgeschichte trifft mitten ins Herz.

Hardcover

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel