Helga Griffiths: Sensing the Unseen

    Helga Griffiths: Sensing the Unseen
    30.04.2022 bis 14.08.2022 | Saarbrücken

    In Helgas Griffiths interaktiven Kunstwerken treffen jüngste Erkenntnisse aus Wissenschaft, Technologie und Kunst aufeinander. Mit ihren Arbeiten war Griffiths (*1959 in Ehingen/Donau) bereits in zahlreichen Gruppen- und Einzelausstellungen weltweit vertreten, wie zuletzt im Museum of Contemporary Art in Shanghai. Mit „Sensing the Unseen“ zeigt die Moderne Galerie des Saarlandmuseums nun Werke der Künstlerin, die den menschlichen Körper mit der ihn umgebenen Umwelt und den inneren Prozessen der Erde auf abstrakte Weise verknüpfen und gegenüberstellen. 

    mehr lesen: Hier gehts zur Ausstellung

Die raumgreifenden, multi-medialen, wie multi-sensuellen Installationen (Klang, Sound, Video, Duft) der deutschen Künstlerin Helga Griffiths (geb. 1959) orientieren sich an der Schnittstelle von Kunst, Wissenschaft und Technologie. Als Pionierin von „Experience Spaces“ und dem ...

Hardcover

38,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel