Gustav Klimt

Wienands kleine Reihe der Künstlerbiografien

  • 96 Seiten
  • mit 38 farbigen und 19 s/w Abb.
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 20.07.2018
  • ISBN 978-3-86832-387-0


Beschreibung

Gustav Klimt (1862–1918), seinerzeit ebenso gefeierter wie umstrittener Star der Wiener Kunstszene, schuf repräsentative Porträts der Wiener Damenwelt, flächig dekorative Landschaften und pikante erotische Zeichnungen. Seine berühmten Gemälde – häufig mit kostbarem Blattgold veredelt – gelten als spektakulärer Höhepunkt des europäischen Jugendstils. The celebrated paintings of Gustav Klimt (1862–1918), star of the Viennese art scene, are regarded as the spectacular climax of European art nouveau.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads