Photokontakt

Einblicke in das Atelier und den Arbeitsprozess von Georg Baselitz

  • 12,5x17,5cm


Beschreibung

Als Fotograf hat Benjamin Katz wesentlich dazu beigetragen, der Kunstgeschichte nicht nur in Deutschland ein Gesicht zu geben. Seit etwa 30 Jahren portraitiert und dokumentiert er die vielseitigen Facetten der internationalen Kunstwelt, von den offiziellen Ausstellungseröffnungen bis hin zu ganz privaten Atelierbesuchen. Dabei fokussiert seine Kameralinse auf das Zentrum des Geschehens, jedoch dezent und unaufdringlich. Vielen Künstlern, Sammlern, Galeristen und Ausstellungsmachern ist er mit der Zeit ein treuer Weggefährte geworden. Ein besonders enges und freundschaftliches Verhältnis verbindet ihn mit Georg Baselitz. Allein 20 000 Aufnahmen zu diesem Künstler beinhaltet das Archiv von Katz. Eine repräsentative Auswahl davon fasst das jüngste Buchprojekt „Photokontakt. Benjamin Katz: Georg Baselitz“. Zu sehen sind einzigartige schwarzweiß Portraits aus mehreren Epochen, die den Betrachter ganz dicht an die Arbeit und an die Person des außergewöhnlichen Künstlers heranführen.
 

Hardcover

Sofort lieferbar

Auf den Merkzettel