Inspiriert! Helmut Hahn im Dialog mit Max Ernst, Elisabeth Kadow und Otto Steinert

Katalog zur Ausstellung im Clemens Sels Museum, Neuss 2021

  • herausgegeben von Romina Friedemann
  • Beiträge von Romina Friedemann, Helmut Hahn, Thilo Koenig, Inga Lisa Rybinski
  • 176 Seiten
  • mit 91 fabrigen und 56 s/w Abb.
  • 27,0 cm x 23,0 cm
  • Softcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.03.2021
  • ISBN 978-3-86832-621-5


Beschreibung

In der Gegenüberstellung mit Malereien und Druckgrafiken von Max Ernst, Fotografien von Otto Steinert und Textilarbeiten von Elisabeth Kadow offenbart sich das lebendige Bild des Wesens eines Kunstschaffenden: Helmut Hahn (1928–2017). Sein Werdegang war geprägt von einem einmaligen Gespür für ästhetisches Wirken, das er seinen Schülerinnen und Schülern als Professor für Textil-Design an der Hochschule Niederrhein zu vermitteln verstand und inspiriert von der Verbindung zu Künstlerkollegen wie Max Ernst und René Laubiès. Anhand von über 100 Werken, darunter Aquarelle, Fotografien, Druckgrafiken, Gemälde, Petit-Point-Stickereien, Wandbehänge und Zeichnungen, veranschaulicht dieser Band die Stilentwicklung und ästhetische Formensprache der Kunst Helmut Hahns.

Softcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads


Aktuelle Ausstellungen

Inspiriert! Helmut Hahn im Dialog mit Max Ernst, Elisabeth Kadow und Otto Steinert

Inspiriert! Helmut Hahn im Dialog mit Max Ernst, Elisabeth Kadow und Otto Steinert

Die Ausstellung im Clemens Sels Museum Neuss widmet sich dem lebendigen Bild eines Kunstschaffenden: Helmut Hahn (1928–2017).

mehr lesen