Emil Nolde

  • 96 Seiten
  • mit ca. 60 farbigen Abb.
  • 18,0 x 12,0 cm
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.06.2020
  • ISBN 978-3-86832-572-0


Beschreibung

Emil Noldes (1867-1956) Bilder leben aus der Farbe heraus, er ist ein unbestrittener Meister des Aquarells. Nahe der dänischen Grenze geboren, inspirierten ihn Landschaft, Natur und die Urgewalt des Meeres zu unverwechselbaren Bildern von pastosem Pinselstrich und flächiger Leuchtkraft. Nach Jahren in Berlin ließ er sich 1930 ein Wohn-und Atelierhaus in Seebüll erbauen, wo er bis zu seinem Tode lebte und seine farbgewaltigen Bilder entstanden, die uns bis heute so begeistern.

The pictures of Emil Nolde, an undisputed master of aquarelle, derive their vitality from colour. Born near the Danish border, landscape, nature and the elemental force of the sea inspired him to create inimitable pictures with impasto brushstrokes and planar luminosity. In 1930, after years in Berlin, he had a residence and studio built in Seebüll, where he lived until his death and where he created his colourful pictures, which continue to inspire us today.

Hardcover

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Downloads