Thomas Glas. Absolute Malerei

  • herausgegeben von Meinrad Maria Grewenig
  • Beiträge von Meinrad Maria Grewenig, Eva-Maria Günther
  • 208 Seiten
  • mit 182 farbigen Abb.
  • 30,0 cm x 23,0 cm
  • Hardcover
  • Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 16.05.2022
  • ISBN 978-3-86832-711-3


Beschreibung

Die Bilder von Thomas Glas (*1964) schaffen eine mehrfache Wirklichkeit. Sie berühren einerseits tief und direkt mit ihrer starkfarbigen, sinnlich überbordenden Vielfältigkeit, andererseits setzen sie eine unendliche Welle emotionaler, vielstimmiger Fantasie frei. Konzipiert in Reihen dringt diese Malerei in die Resonanzräume menschlicher Emotionalität vor und besitzt eine einzigartige Bildgestalt. Draufsicht, Ansicht und Drinnsicht sind die Dimensionen dieser Echoräume des Sinnlichen. Hier ist eine neue absolute Malerei fassbar, die nicht abbildet. Sie lässt die Vorstellung der Moderne, eine eigene Welt konstruieren zu müssen, weit hinter sich ebenso wie die postmoderne Absicht, diese zu zerstören. Diese Malerei hat die emotionale Sinnlichkeit neu entdeckt und sie zum absoluten Ziel der Gestaltung gemacht.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads