Xinyi Cheng. The Horse With The Eye Blinders

Katalog zur Ausstellung im Museum Hamburger Bahnhof, Berlin 2020/2021

  • herausgegeben von Sven Beckstette
  • Beiträge von Sven Beckstette, Xinyi Cheng
  • 48 Seiten
  • mit 29 farbigen Abb.
  • 24,0 cm x 15,0 cm
  • Hardcover
  • Englisch, Deutsch
  • Erscheinungsdatum: 01.12.2020
  • ISBN 978-3-86832-614-7


Beschreibung

Die Newcomerin macht seit einigen Jahren die Kunstwelt mit ihren lebendigen, natürlichen Porträts auf sich aufmerksam. 2019 wurde sie für ihre Arbeit mit dem renommierten Baloise Kunstpreis prämiert. Die in ein intensives Farbenmeer von leuchtendem Blau, strahlendem Rot oder sattem Rosé getauchten Momentaufnahmen schwanken durch eine raffinierte Kombination und nicht immer realistische Farbgebung zwischen Wirklichkeit und Fantasie. So verleiht die Künstlerin ihren Werken eine unbestimmt-geheimnisvolle Intimität, die den Betrachter berührt und fasziniert. Xinyi Cheng (geb. 1989 in Wuhan) lebt und arbeitet in Paris. Der vorliegende Band zeigt Chengs Werke, die als Schenkung der Baloise Group neu in die Sammlung der Nationalgalerie der staatlichen Museen Berlin aufgenommen wurden.

Hardcover

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Downloads


weitere Ansichten


Aktuelle Ausstellungen

Xinyi Cheng. The Horse With The Eye Blinders

Xinyi Cheng. The Horse With The Eye Blinders

Der Hamburger Bahnhof zeigt die Gewinnerin des Baloise Kunstpreises 2019 Xinyi Cheng in ihrer ersten institutionellen Einzelausstellung.

mehr lesen