Simone Eisele (*1994) ist die aktuelle Stipendiatin der HAP-Grieshaber-Stiftung in Reutlingen. Ihre neuen installativen Arbeiten reagieren auf die vorübergehende Rückkehr in den ländlichen Raum, in dem die Künstlerin aufgewachsen ist. Dabei greift sie einzelne Motive aus der Rezeption von ...

Softcover

20,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Mit seinem künstlerischen Werk und seinem experimentellen Umgang mit verschiedensten Medien überschreitet der Avantgarde-Künstler László Moholy-Nagy (1895–1946) die Grenzen des konventionellen Kunstverständnisses. Anfang der 1920er-Jahre entsteht eine ...

Buch

24,80 € *

nicht lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

Der neueste Band aus der Reihe Unsere Werte des Leopold-Hoesch-Museums erzählt von einem bisher unbekannten Kapitel seiner Sammlungsgeschichte aus den Jahren 1933 bis 1955: der Raubkunst. Die enge Beziehung des Dürener Hauses zum Wallraf-Richartz-Museum in Köln während dieser Zeit steht ...

Buch

36,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Der Zufall wirkt seit den 1920er-Jahren als gestaltende Kraft in der Kunst. Eine Vielzahl von Künstlern erfand unterschiedlichste Methoden und Techniken, um den kalkulierten Zufall hervorzurufen, darunter beispielsweise Hans Arp, die Surrealisten und Max Ernst mit seinen Grattagen und ...

Softcover

36,00 € *

nicht lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

Die Geschichte des Rasters kennt keinen Anfangs- und Endpunkt. Schon seit der Antike verwendet, wird es in den 1960er-Jahren zum entscheidenden Erkennungszeichen der Kunstströmungen Minimal Art und Pop Art. Und bis heute ist es für die Kunst hoch aktuell. Der opulente und bildreiche Katalog ...

Softcover

39,80 € *

leider nicht mehr lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

Gude Schaal (*1915) knüpfte mit ihrer Malerei an die Tradition des deutschen Expressionismus an. Mit ihrem sicheren Gespür für Farbe und Form entwickelte sie eine überaus markante und gänzlich eigenständige Bildsprache. Menschen und Landschaft bildeten für sie aus der Erinnerung gemalte ...

Hardcover

26,00 € *

noch nicht erschienen

Auf den Merkzettel

Die umfangreiche und reich bebilderte Monografie stellt erstmals das Werden und Wirken des Kölner Büros Kaspar Kraemer Architekten in Gänze vor. Das Buch beleuchtet die Entstehung des Büros ebenso wie das mannigfaltige baukulturelle Engagement Kraemers und spannt den Bogen ...

Hardcover

64,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Als Protagonist der Heftigen Malerei und Mitbegründer der Galerie am Moritzplatz wurde Bernd Zimmer (geb. 1948) in den 1970ern bekannt. Seither entstand ein bemerkenswertes Œuvre, in dem die Auseinandersetzung mit der Natur einen zentralen Stellenwert einnimmt: von den ...

Hardcover

36,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Emil Nolde (1867–1956) ist ein Magier des Aquarells. Aufgrund seiner Virtuosität in der diffizilen Technik gehört er zu den bedeutendsten Aquarellisten des 20. Jahrhunderts. Die Radikalität im Kolorit und die expressive Leuchtkraft seiner Blätter unterscheiden sie von ...

Hardcover

34,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Videokunst wird im Marler Skulpturenmuseum Glaskasten seit 1984 prämiert, Klangkunst seit 2002. Dadurch steht Marl über die deutsche Museumslandschaft hinaus singulär da. In diesem Jahr werden der EUROPEAN SOUNDART AWARD und der ebenfalls international ausgeschriebene Videokunst-Preis zum ...

Buch

25,00 € *

leider nicht mehr lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel
  1. 1
  2. ...
  3. 10
  4. 11
  5. 12
  6. 13
  7. 14
  8. 15
  9. 16
  10. ...
  11. 44