Päpste in Fischdosen, ein Altar für einen toten Popstar, barocke Kreuzigungen und ihre zeitgenössischen Gegenstücke: Die bebilderte Publikation arbeitet die Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Umgang mit religiösen Fragestellungen in der Kunst heraus. Dabei treffen die ...

Buch

29,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Die Publikation veranschaulicht das Verhältnis von Kunst und Musik bei Camille Graeser (1892 – 1980), einem bekannten Vertreter der Züricher Konkreten. Die Beschäftigung mit der Musik von Johann Sebastian Bach, Paul Hindemith und Arnold Schönberg bahnte ihm den Weg zu einer neuen ...

Hardcover

29,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Otto Andreas Schreiber (1907–1978) ist einer der großen Unbekannten in der deutschen Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts; seine Rolle als Kunstpublizist und Kulturfunktionär während des „Dritten Reichs“ überschattet bis heute sein Werk. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg widmete sich der ...

Buch

39,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ausgangspunkt seiner Arbeiten sind die geometrische Abstraktion und ihre vielfältigen Möglichkeiten, aber auch ihre Traditionen. Seit nunmehr 40 Jahren experimentiert Klaus J. Schoen (geb. 1931) mit zahlreichen Variationen von Form und Farbe – in Farbflächenbildern mit den ...

Buch

48,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ewald Mataré (1887–1965), dessen Kunst von den Nationalsozialisten als „entartet“ deklariert wurde, zählt zu den wichtigsten Protagonisten der Klassischen Moderne und Nachkriegszeit in Deutschland. Mit seinen Tierplastiken – dem Markenzeichen seines ...

Buch

32,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

In erster Linie als Bildhauer bekannt, entwickelte Ewald Mataré (1887–1965) seine Skulpturen aus der intensiven Auseinandersetzung mit dem Material, dessen Eigenschaften und Widerstand Stimuli seines plastischen Schaffensprozesses waren. Ganz anders das Aquarell, dem in ...

Buch

44,00 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ralph Fleck (geb. 1951) zählt zu den konsequentesten zeitgenössischen Malern Deutschlands. Konstant bewegt er sich auf dem schmalen Grat zwischen realistischer und abstrakter Figuration. Landschaften, Stadtansichten und Stillleben werden zu Seherlebnissen, die erst auf den zweiten ...

Buch

32,00 € *

nicht lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

Werner Berges gilt als einer der bekanntesten deutschen Vertreter der Pop-Art. Schon während seines Studiums der Bildenden Künste in Berlin wandte sich Berges der figurativen Malerei zu und benutzte vorwiegend alltägliche, massenproduzierte Bilder aus Zeitschriften und den ...

Buch

22,50 € *

nicht lieferbar

mehr lesen Auf den Merkzettel

In den 1980er-Jahren zählte sie zu den herausragenden Vertretern der Jungen Wilden, mit der Teilnahme an der documenta VII gelang ihr der internationale Durchbruch: Elvira Bach (geb. 1951), Malerin, Grafikerin und Bildhauerin. Die Bildsprache der Künstlerin ist kraftvoll und ...

Buch

49,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel

Ob niederländische Meister wie Jacob Adriaensz. Backer (um 1608–1651) oder Gegenwartskünstler wie Neo Rauch (geb. 1960): Der Mensch beschäftigt Kunst und Künstler seit Jahrhunderten. Er steht auch im Mittelpunkt der eindrucksvollen Sammlung SØR Rusche, die seit ...

Buch

29,80 € *

lieferbar innerhalb von 2 Werktagen

Auf den Merkzettel